Das Ortswappen

Am 04.06.1965 beschließt der Gemeinderat das Wappen.

Am 08.07.1965 Genehmigung des Wappens durch das Ministerium des Inneren in Mainz.

"Unter rot-silbern geschachtem Schildhaupt in Grün ein goldener schräglinker Wellenbalken, begleitet von den goldenen Buchstaben R und N."

Das Schildhaupt verweist auf die ehemalige Zugehörigkeit zur hinteren Grafschaft Sponheim, Oberamt Birkenfeld. Der Wellenbalken versinnbildlicht den am Rand der Gemarkung fließenden Siesbach, der wahrscheinlich schon in der Römerzeit den Grenzverlauf zweier Provinzen bestimmte. Grün erinnert an die in der Gemeinde betriebene Landwirtschaft; die buchstaben weisen auf die beiden Ortsteile hin.

Gemeinde Rötsweiler-Nockenthal

Schulstraße 7
55767 Rötsweiler-Nockenthal

Telefon: 06787-1582
info@roetsweiler-nockenthal.de


Über die Gemeinde

Hier finden Sie Informationen über Rötsweiler-Nockenthal. weitere Infos anzeigen
Gemeinde

Nachrichten

Was gibt es neues? weitere Infos anzeigen
Aktuelles